Der Vorstand

Der Vorstand des Bündnisses für Demokratie und Toleranz wurde am 21. November 2017 bei der ersten Vollversammlung konstituiert. Die drei Initiatoren, Landkreis Biberach, evangelischer Kirchenbezirk Biberach und katholisches Dekanat Biberach, haben im Vorstand einen festen Sitz, vier weitere Vorstandsmitglieder wurden bei der Vollversammlung gewählt.

Der Vorstand trifft sich in regelmäßigen Abschnitten, um Anträge zu prüfen, Informationen auszutauschen und weiter zu konkretsieren, wie der Auftrag des Bündnisses aussieht. Dabei wird der Vorstand vom Demokratiezentrum Oberschwaben begleitet und unterstützt.

Der Vorstand, v.l.: ev. Dekan Hellger Koepff, Landrat Dr. Heiko Schmid, Cornelia Furtwängler, Herbert Kasparek, Andreas Heinzel, Andreas Schirrmeister, kath. Dekan Sigmund F.J. Schänzle.

Werbeanzeigen
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close